Archiv für die Kategorie „Wohnen“

Zuhause bei Designer Johanne Riss



(Bilder:  Morten Holtum) via boligmagasinet.dk

Loftlife

(Bilder: LoftLife)

Ich glaub mich tritt ein Hahn

Als ich vor ein paar Tagen bei TK-Maxx war, fiel mir eine Wolldecke im Hahnentrittmuster in die Hände, für einen Moment war ich mir unsicher ob ich sie gut fand oder nicht. Mittlerweile bin ich von dem alten/neuen Trend-Muster begeistert, obwohl ich sonst nicht der Typ für wilde Muster bin. Ich hab euch mal ein paar Sachen zusammengesucht die auf jeden Fall leben in die Bude bringen, ohne gleich bunt aufzutragen.

Decke gesehen bei blackandwhitedelight.com alternativ auch hier

Tapete von larscontzen.de zu kaufen im tapetenshop

Wandtatoo von bild-welten.net

bei benz.com gibt es abnehmbare und waschbare Bezüge für Sofas, Sessel und Kissen, im trendigem Design, die auf die beliebtesten Modelle von Ikea passen.

Von Bulters eine light Variante, in Form eines Kissens, für alle die es weniger auffällig mögen,

auch eher dezent in beige mit zarter Blumenstickerei von Sunflower-Design,

und von smow das Vitra Kissen von Hella Jongerius,

und zu guter Letzt noch eine zarte Bettwäsche von Marks & Spencer.


Weiß mit einem Tupfen Farbe

Euch ist meine Vorliebe für helle Räume sicher schon aufgefallen. Da wir nun einmal dabei sind möchte ich diesen Monat der Farbe Weiß noch etwas mehr Aufmerksamkeit schenken. Das folgende Beispiel fand ich auf der schwedischen Seite skonahem, es zeigt, dass eine Wohnung in der Weiß als Farbe dominiert nicht unbedingt farblos und trist wirken muss. Praktisch finde ich den Aspekt, dass die Farbigen Elemente leicht ausgetauscht werden können, und so eine andere Stimmung erzeugt werden kann.

(Bilder: Mikael Dubois)

Weißes Zuhause

Heute möchte ich euch eine tolle Wohnung zeigen auf die ich aufmerksam geworden bin beim Stöbern im Blog Trendwelten. Ich liebe die Ziegelwände, sie wirken so ehrlich und aufrichtig. Die Wohnung stand auf der schwedischen Seite Hettinger zum Verkauf ist aber nicht mehr online, schade! Ich wäre sofort eingezogen!

(Bilder: Hettinger.se)

Weiße Wohnung

Auf meiner heutigen Erkundungstour durch’s Netz stieß ich auf emmas designblogg. Ein tolles Blog dessen Beiträge sich durch klare Farben und Formen kennzeichnen und ganz meinem Stil entsprechen. Also schnell zur “im-Auge-behalten-liste-zugefügt”.

Ein Post der es mir ganz besonders angetan hat brachte mich zu der niederländischen Fotografin Jeltje Janmaat, die in ihrem jüngsten Projekt, welches ihr auf ihrer Homepage bestaunen könnt, mit VIEL Licht arbeitet und so atemberaubend schöne Bilder zaubert .

Hier ist nun das Projekt was mich so begeistert hat.

(Bilder: jeltjefotografie)

Eine lichtdurchflutete Wohnung die trotzt der glatten Oberflächen und kühlen Farben, durch die immer wiederkehrenden Holzstrukturen, Gemütlichkeit ausstrahl. Besonders toll finde ich den starken Kontrast zwischen den hellen Wänden, Böden und Möbeln zu der im Raum platzieren Blackbox (hier taupe), die der Wohnung soviel Tiefe gibt, trotz der überschaubaren Größe.